Patricia Hermann zur 1. Vorsitzenden des UFH Friedrichshafen gewählt

Patricia Herrmann, Geschäftsführerin der H&H Gerätebau, wurde mit Wirkung ab 1. Oktober 2020 zur 1. Vorsitzenden des Verbandes Unternehmerfrauen Handwerk des Arbeitskreises Friedrichshafen gewählt.


Patricia Herrmann ist in den elterlichen Betrieb im März 2016 eingetreten und wurde 2018 neben Jürgen Riedl als weitere Geschäftsführerin bestellt. Dort konnte sie in ihrer neuen Funktion auch die Realisierung des Neubau-Projektes begleiten.

Besonders beeindruckt zeigte sich Patricia Herrmann dabei über das ausgezeichnete Teamwork und die Unterstützung aller Mitarbeiter, zumal der Neu- und Erweiterungsbau unter Volllast bei laufendem Betrieb umgesetzt wurde.

Das gleiche hohe Engagement wünscht sich Patricia Herrmann auch von möglichst vielen jungen Unternehmerfrauen, die sie für den UFH Arbeitskreis Friedrichshafen gewinnen möchte.

Patricia Herrmann formuliert es so:

„Ich möchte als Vorsitzende meine ganze Kraft einsetzen, jüngere Frauen zum Mitmachen im Arbeitskreis zu begeistern. Dabei ist es egal, ob man einen Handwerksbetrieb selbst führt oder Lebensgefährtin, Mutter, Tochter oder Schwiegertochter eines selbstständigen Handwerkers ist.“


Die Aufgaben des Arbeitskreises sind vielfältig. Kontinuierliche Weiterbildung ist ein zentrales Thema und so werden Seminare, Vorträge und Workshops mit qualifizierten Referentinnen und Referenten organisiert. Darüber hinaus setzt sich der Arbeitskreis für die Anerkennung der eigenen Leistungen ein und fordert mehr Mitsprache in allen Belangen des Handwerks. Mehr Informationen bietet die Website des UFH Baden-Württemberg: https://www.ufh-bw.de/arbeitskreise/friedrichshafen/

 

2020 © H&H Gerätebau GmbH