Als OEM-Hersteller Kältetechnik entwickeln wir individuelle Kühlsysteme und Kälteanlagen.

Kühlsysteme werden eingesetzt, um definierte Temperaturen für Medien wie Luft, Wasser, Sole und Öle zu temperieren.

Ein gutes Beispiel für die unendlichen industriellen und gewerblichen Anwendungen ist die Kühlung von Messeinrichtungen aus dem Analyse- und Spektralbereich. Aber auch im Bereich der Waverproduktion und Feinstaubmessungen werden Messeinrichtungen mit Kühlsystemen temperiert. Ziel ist es, dass die Temperatur stabil bei z.B. +25° C liegt, um physikalische Veränderungen durch schwankende Umgebungsbedingungen zu verhindern.

Einsatz finden Kältesysteme auch in der Umwelttechnik zur Analyse und Temperierung von Wasser- und anderen Medienproben, damit sich Substanzen in den Medien nicht verändern und die Ergebnisse vergleichbar bleiben.

H&H Gerätebau entwickelt und produziert für OEM-Partner optimal auf die jeweilige Anforderung abgestimmte Lösungen für jede denkbare Branche und jede Leistungsstufe. 

2018 © H&H Gerätebau GmbH