UMLUFTKÜHLGERÄTE FÜR HOCH PRÄZISE PRÜFBEDINGUNGEN AUCH UNTER EXTREMEN TEMPERATUREN.

Weltweit höchste Anforderungen von modernen Produkten in unterschiedlichsten Klimazonen sind die große Herausforderung an die Temperierung mit Umluftkühlern.

Maschinen, Bauteile, Motoren, Anlagen oder Einzelkomponenten sollen je nach Anforderung, also auch bei tropischer Hitze oder arktischer Kälte, fehlerfrei funktionieren.

Denn es gilt, aufwändige Garantieprozeduren, kostspielige Nachbesserungen oder Gewährleistungsansprüche mit hohem Personalaufwand und kostenintensiven Austauschaktionen zu vermeiden.

Genau das lässt sich mit professionellen Tests unter definierten Prüfbedingungen erreichen. Unsere Umluft-Kühlgeräte ermöglichen mit exakt temperierter Luft, die Qualitätsstandards Ihrer Geräte, Module, Anlagen, Aggregate oder Maschinen hoch präzise zu überprüfen.


Produktmerkmale:
» Dynamisch geregeltes Temperiersystem
» Temperierung bis -50°C Kerntemperatur
» Schnelles Abkühlen bis in die Kerntemperatur
» 2-stufiges, aktives, halbhermetisches und wassergekühltes Kältesystem
» SPS gesteuertes und visualisiertes Anlagensystem
» Schnelles Abtauen durch integr. Heißgasbeipass-System (ohne elektrische Heizung)
» Serienmäßig mit Strömungsüberwachung für den Kühlwasserkreislauf
» Serienmäßig mit einem frequenzgeregelten und einstellbaren Umluftgebläse
» Externe Überwachung und externe Einbindung in SPS-Systeme
» Fühleroption interne und externe Temperierung
» Flexibilität durch Schwerlast-Geräterollen


Weitere technische Details finden Sie in diesem
Produktdatenblatt LK-W 010 zum Herunterladen
.

2017 © H&H Gerätebau GmbH